leistungen: sounddesign, ADR schnitt, foley schnitt, premix

 

Die Frau des Bankiers Holdt wird gekidnappt und trotz Lösegeldübergabe ermordet. Der Ehemann gerät unter Verdacht. Ein Fall mit Konsequenzen für Charlotte Lindholm.

 

Stab:

Drehbuch – Jan Braren
Regie – Anne Zohra Berrached
Kamera – Bernhard Keller
Szenenbild – Janina Schimmelbauer
Schnitt – Denys Darahan
Ton – Ben Krüger
Musik – Jasmin Reuter

#

24. April 2018

Schreibe einen Kommentar